BUNDESLIGA ROOKIE AWARD 2018/19
präsentiert von TAG Heuer ACHRAF HAKIMI IST DER ROOKIE DES MONATS SEPTEMBER!

Das 19-jährige Abwehrtalent von Borussia Dortmund hat sich gegen seine beiden Konkurrenten durchgesetzt und ist nun für die Wahl zum Bundesliga ROOKIE DER SAISON nominiert.

Lothar Matthäus

LEGEND MEETS ROOKIE

Bundesliga-Legende Lothar Matthäus, der in 464 Bundesliga-Spielen 121 Tore erzielte, sieben Mal die Deutsche Meisterschaft gewann und 1990 als Kapitän der deutschen Nationalmannschaft Weltmeister wurde, unterstützt mit seiner Experten-Meinung die Entscheidungsfindung zum Rookie des Monats. Er ist damit das Gesicht des Bundesliga Rookie Awards by TAG Heuer.

Lothar Matthäus
ROOKIE VOTING
Saison 2018/19
  • Hakimi
  • Oktober
    05.11.
  • November
    03.12.
  • Dezember
    07.01.
  • Januar
    04.02.
  • Februar
    04.03.
  • März
    08.04.
  • April
    06.05.
  • Saison 2018/19
    27.05.

Don't crack under pressure

Rookies

Florian
Neuhaus

Achraf
Hakimi

Javairo
Dilrosun

loading watches...
Als Rookie zählt ein Spieler zu den großen Bundesliga-Hoffnungen von morgen. Um Rookie des Monats oder sogar der Saison zu werden, muss ein Spieler zu Saisonbeginn jünger als 23 Jahre alt sein und darf vor der laufenden Saison noch keinen Einsatz in der Bundesliga absolviert haben.
Um die Wahl so objektiv wie möglich zu machen, werden die Leistungen aller Rookie-Kandidaten basierend auf offiziellen Spieldaten miteinander verglichen. Unter den fünf besten Spielern verschiedener Clubs nominiert Lothar Matthäus jeden Monat seine persönlichen Top 3. Wer gewinnt, könnt ihr nun mitentscheiden! Neben den Leistungsdaten gibt eure Stimme den Ausschlag dabei, wer Rookie des Monats wird.
Diese Saison habt ihr bei der ersten Wahl Anfang Oktober die Möglichkeit, den Rookie September mitzubestimmen. In den Folgemonaten geht es dann genauso weiter, bis am Ende der Saison unter allen Monatssiegern die spannende Wahl zum Rookie der Saison stattfindet.
Die Votings für den jeweils vergangenen Monat beginnen immer im ersten Drittel des Folgemonats. Dann habt ihr genau eine Woche lang Zeit, um für euren Lieblingsspieler abzustimmen.
Ein Spieler, der bereits einmal zum Rookie gewählt wurde, kann ein zweites Mal zur monatlichen Wahl stehen, sofern dies nicht der Folgemonat ist – das gilt natürlich nicht für alle weiteren Nominierten, die noch keinen Monatssieg errungen haben.
  • FC Augsburg
  • Hertha BSC
  • SV Werder Bremen
  • Borussia Dortmund
  • Fortuna Düsseldorf
  • Eintracht Frankfurt
  • SC Freiburg
  • Hannover 96
  • TSG 1899 Hoffenheim
  • RB Leipzig
  • Bayer 04 Leverkusen
  • 1. FSV Mainz 05
  • Borussia Mönchengladbach
  • FC Bayern München
  • 1. FC Nürnberg
  • FC Schalke 04
  • VfB Stuttgart
  • VfL Wolfsburg
OK

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein besseres Online Erlebnis anbieten zu können. Indem Sie "OK" anklicken ohne Ihre Cookie Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung Cookies zu verwenden. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien, sofern Sie weitere Informationen wünschen.